Wir verwenden Cookies und Analysesoftware, um unsere Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung dieser Services zu. Für mehr Infos und zum Deaktivieren klicken Sie bitte auf unsere Datenschutzbestimmungen.
Was zählt, sind die Menschen

PocketDefi - dein erster persönlicher Defibrillator

PocketDefi ist der erste AED der DIR beim Leisten von Erster Hilfe im Falle eines plötzlichen Herztodes helfen wird. PocketDefi ist klein, kostengünstig, tragbar und mit mobilen Netzwerken verbunden, sodass im Falle eines Herzstillstandes wichtige und hilfreiche Funktionen zur Verfügung stehen. Mit diesem Konzept will liimtec das System der Laien-Defibrillation so verbessern, dass in Zukunft mehr Opfer eines Herz-Notfalls gerettet werden können.

Im Falle eines Herzstillstandes zählt jede Sekunde.

Mit jeder Minute ohne Nothilfe sinkt die Überlebenschance des Betroffenen um 10%. Sofortige Reanimation und Defibrillation in den ersten drei Minuten erhöht die Überlebenschance um 80%. Nach Ablauf dieser drei Minuten erhöht sich auch das Risiko auf bleibende Folgeschäden erheblich.

Rettungskräfte benötigen im Durchschnitt 12 bis 15 Minuten um bis zur Unfallstelle zu gelangen um mit der Defibrillation beginnen zu können. Deswegen ist es notwendig, dass Ersthelfer bereits in den ersten drei Minuten Erste Hilfe leisten, wozu sie einen AED benötigen.

Mit PocketDefi können Ersthelfer einen AED erstmals bereits selbst zur Unfallstelle mitbringen und damit Leben retten und Folgeschäden verhindern.